Altenpfleger (m/w/div)

Berufsbild Altenpfleger (m/w/div)
Als Altenpfleger (m/w/div) betreust und pflegst du ältere Menschen ganzheitlich, z.B. in einem Pflegeheim (stationäre Pflege) oder zu Hause (ambulante Pflege). Dazu gehört zum einen die medizinische Betreuung z.B. durch die Überprüfung des Gesundheitszustandes, Verabreichung von Medikamenten, das Wechseln von Verbänden, die Unterstützung beim Essen und bei der Köperpflege sowie die Dokumentation der Pflegemaßnahmen (Krankenakten). Zum anderen lernst du, wie du den Alltag der älteren Menschen sinnvoll strukturieren und gestalten kannst. Der Beruf des Altenpflegers (m/w/div) ist geistig und körperlich anspruchsvoll, aber auch sinnstiftend und zukunftssicher.

Struktur deiner Ausbildungszeit
Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel 3 Jahre und gliedert sich in einen theoretischen Unterrichtsteil und in einen praktischen Ausbildungsteil. Der theoretische Unterricht (ca. 1/3 der Ausbildungszeit) erfolgt in der Evangelischen Berufsfachschule für Altenpflege (VbfA) in Aue. Alternativ zum Pflichtfach Ethik wurde das Fach Religion in den Stundenplan aufgenommen, in welchem die spezifisch christlich-diakonische Ausrichtung der Arbeit praxisnah gelehrt wird.
Die praktische Ausbildung (ca. 2/3 der Ausbildungszeit) findet in einer unserer stationären Altenpflegeeinrichtungen oder in unserer ambulanten Pflege statt. Hier wirst du während deiner Ausbildungszeit durch erfahrene Pflegefachkräfte und ausgebildete Mentoren (m/w/div) betreut.

Nach der Ausbildung sind vielfältige Fort- und Weiterbildungen möglich, welche dich z.B. zum Mentor/Praxisanleiter (m/w/div), zum Wohnbereichsleiter (m/w/div), zur Wundschwester (m/w/div), zur Pflegedienstleitung (m/w/div) etc. qualifizieren.

mögliche Einsatzorte

stationäre Altenhilfe

Aue

Altenpflegeheim Aue "Zeller Berg"

Bad Schlema

Seniorenpflegeheim Bad Schlema

Bernsbach

Altenpflegeheim Bernsbach

Raschau

Seniorenpflegeheim "Albert-Schweitzer-Haus" in Raschau

Schwarzenberg

Seniorenpflegeheim "Albert-Schweitzer-Haus" am Hofgarten

Zwönitz

Altenpflegeheim "Bethlehemstift"

ambulante Altenhilfe

Aue-Land

Diakonie-Sozialstation Aue-Land

Schwarzenberg

Diakonie-Sozialstation Schwarenberg


Das wünschen wir uns von dir

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger anerkannter Abschluss oder
  • Hauptschulabschluss mit zusätzlicher zweijähriger Ausbildung (möglichst im pflegerischen oder betreuerischen Bereich)
  • Spaß, Freude und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit hilfsbedürftigen und älteren Menschen
  • Teamfähigkeit, Empathie und Lust auf eine vielfältige Aufgabe
  • Zugehörigkeit zu einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen ist wünschenswert, aber keine Einstellungsbedingung

Das darfst du erwarten

  • vielseitige Ausbildung mit Zukunftsperspektive
  • nette Kollegen und ein tolles Arbeitsumfeld
  • tarifliche Ausbildungsvergütung: 1. Jahr: 863,60 €/Monat, 2. Jahr: 934,09 €/Monat, 3. Jahr: 1.047,65 €/Monat (Bruttogehalt) und jeweils einer Jahressonderzahlung
  • 27 Urlaubstage


Nächster Ausbildungsstart
1. September 2018

Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, ob der Beruf des Altenpflegers (m/w) etwas für dich ist, dann probiere dich doch ganz einfach an einem Berufstest.


Bewirb dich jetzt bei uns (gerne auch per E-Mail), wir bieten dir eine sichere Zukunft mit einer guten Bezahlung und einer anspruchsvollen Tätigkeit.


Kontakt
Diakonisches Werk Aue/Schwarzenberg e.V.
Referat Personal und Recht
Frau Uta Weiß
Hohe Straße 5
08301 Bad Schlema
T 03772 3733-46
personalabteilung(at)diakonie-asz.de


45326122_850.jpg46057828_742.jpg



https://www.diakonie-asz.de/ausbildung_altenpfleger_m_w_div_de.html