Kurs für Führerscheinwiederbewerber/innen

48011236_264.jpg

Kontakt

https://www.diakonie-asz.de

Dr.-Otto-Nuschke-Straße 46, 08280 Aue
Telefon 03771/ 154140
E-Mail

Download vCard

Ablauf
Wir bieten ein Kursprogramm in Vorbereitung auf die MPU an. Ziel des Kurses soll sein, sich mit dem eigenen Verhalten und der eigenen Einstellung zu Alkohol bzw. illegalen Drogen auseinander zu setzen und entsprechende Änderungen einzuleiten.

Inhalte sind zum Beispiel:

  • Umgang mit Suchtmitteln
  • Definition Missbrauch und Abhängigkeit
  • Formen des Alkoholismus
  • Ursachen/Auslöser/Folgen einer Abhängigkeit
  • Gesetzlichkeiten
  • Beeinträchtigungen im Straßenverkehr durch Suchtmittel
  • Alkoholgehalt in Getränken
  • Promillerechnung
  • Auf- und Abbau von Suchtmitteln im Körper
  • Wirkungsweise von illegalen Drogen
  • Vorstellung der Rückfallprophylaxe nach dem Marlatt-Modell
  • Rückfall

Es finden pro Jahr zwei Kurse (Frühjahr und Herbst) statt. Ein Kurs beinhaltet vier Gruppensitzungen und sechs Einzelgespräche.
Den Beginn des nächsten Kurses erfahren Sie in unserer Suchtberatungsstelle.

Anmeldung
Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein Vorgespräch über das Sekretariat unserer Hauptstelle in Aue!

Kosten
Der Unkostenbeitrag für den kompletten Kurs beträgt 130,00 Euro. Darin enthalten sind die notwendigen Arbeitsmaterialien und die Ausstellung eines Abschlusszertifikates. Darüber hinausgehende Hilfen (z.B. Einzelgespräche, Besuch einer Selbsthilfegruppe) sind kostenfrei. Der Beitrag muss spätestens zur ersten Gruppenstunde bar gezahlt werden. Faltblatt MPU

Ansprechpartner

Rainer Heymann

Leiter der Beratungsstelle

38679655_948.jpg

Jeannine Hannabach

38692759_845.jpg

So finden Sie uns:

Suchtberatung
Dr.-Otto-Nuschke-Straße 46
08280 Aue

google-maps

Hilfe für unsere
soziale Arbeit

Wir brauchen Ihre Spende. mehr Infos

Spendenkonto
Erzgebirgssparkasse
IBAN: DE34 8705 4000 3827 371235
BIC: WELADED1STB
Kennwort: "Einrichtungsname"

https://www.diakonie-asz.de/suchtberatungsstelle_kurs_fuer_fuehrerscheinwiederbewerber_innen_de.html